Am 15.01.2017 hatte der Vorstand alle ehrenamtlichen Übungsleiter und Funktionsträger zu einem Neujahrsempfang in den Bürgertreff am Obertorplatz in Niedenstein eingeladen. Zum einen, um den vielen ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern für die vielfältige Arbeit im vergangenen Jahr herzlich zu danken und zum anderen, um diese auf die vielfältigen Aktivitäten im Jahr 2017 einzustimmen.

Denn auch in diesem Jahr hat einer der größten Sportvereine im nördlichen Schwalm-Eder-Kreis wieder viel vor: Einweihung der neuen Sport-Oase, Ausweitung der Sportangebote und der Panoramalauf sind nur einige der Veranstaltungen, welche die SG 1898 Chattengau auch in diesem Jahr wieder anbieten wird. Ganz besonders dankte der Vorsitzende Carsten Sonnenschein den vielen ehrenamtlichen Übungsleitern, Spartenverantwortlichen und Helfern, ohne die ein erfolgreiches Vereinsleben nicht möglich wäre.

Ansonsten stand der Neujahrsempfang ganz im Zeichen des gemütlichen Beisammenseins bei leckerer Kartoffel- und Gulaschsuppe, kalten Getränken und guten Gesprächen. Denn gerade diese Gespräche sind es, bei denen neue Ideen und Initiativen geboren werden.