Lauftreff

Triathlon am 22. Mai in Fritzlar bei schönstem Wetter

Am 22.5 bei schönstem Wetter wurde die Triathlon Saison 2016 mit dem Ederauen-Triathlon im Rahmen der Bikefactstrophy in Fritzlar eröffnet. 

Ein Einzelstarter, Andreas Prior, und eine Staffel mit Paula Bringmann, Frank Pfennig und Gerd Bringmann, haben sich von der SG Chattengau zum Start eingefunden. 

2. Wertungslauf des Schwalm-Eder-Laufcups in Deute am 20. Mai

AUF AUF mit einem tollen Teilnehmerfeld der Lauftreff Gruppe Niedenstein nach Deute. Dort fand der 17. Volkslauf und zugleich 2. Wertungslauf des Schwalm-Eder-Laufcups statt. Da leider der Sportplatz am Heidegrund einer Horde Wildschweine zum Opfer fiel mussten kurzfristig die Laufstrecken angepasst werden, da nun die Start und Zielrunde nicht auf dem Sportplatz stattfinden konnten.

Niedensteiner Lauftreff bei " Baunatal rennt "

Bei sommerlichen Temperaturen von 23° Grad machten sich am Samstag den 07.05.2016 vier Läufer/innen und 1 Gastläufer (Uli Bachmann) aus Kichberg auf zum Nordhessencup zu den Nachbarn von Baunatal. Es wurden verschiedene Strecken von 5km, 10km und 18,6km angeboten.

  1. Lauf in Neukirchen im Rahmen des Schwalm-Eder-Laufcup´s

Am 30.4. machte sich der Lauftreff Niedenstein, mit insgesamt 13 Startern/innen, auf den Weg zur Auftaktveranstaltung des 20. Schwalm-Eder-Laufcup`s der traditionell in Neukirchen beginnt.

Bei 14 Grad warmen aber windigen Wetter machten sich um 16 Uhr unsere Damen an den Start der 6,25 km langen Strecke. Manuela Schmoll lief in der W40 einen hervorragenden 2.Platz mit persönlicher Bestzeit in 29:57 min. Auch die restlichen Damen waren mit super Zeiten unterwegs.

Um 17 Uhr startete der Hauptlauf der Männer über 10 km. Hier holte sich Marcus Dürr in der M30 den 3. Platz in 37:46 Minuten. Besonders hervorzuheben sind unsere beiden neuen Mitglieder Nadine Karletz und Darko Bauermeister, die wir durch unseren Laufeinsteigerkurs letztes Jahr gewonnen haben. Sie absolvierten mit sehr guten Zeiten ihren ersten Wettkampf. Dafür herzlichen Glückwunsch macht weiter so. Da zeigt es sich mal wieder dass auch ein Laufanfänger gut bei uns aufgehoben ist.

Wir belegten in den Mannschaftswertungen der Frauen den 2. und 3. Platz und bei den Herren den 3. und 8. Platz.

Ein großes Dankeschön auch an die Firma Metallbau Ebbers die es ermöglicht hat, dass wir uns ein Banner anschaffen konnten, um so unsere Läuferinnen und Läufer an der Strecke gut zu unterstützen.