Virtueller Frauenlauf

Aufgrund der aktuellen Situation wurden zahlreiche Laufveranstaltungen deutschlandweit abgesagt. Am 12.07.2020 wurde von Ladiesrun Germany ein virtueller Lauf nur für Frauen ins Leben gerufen. Um mal wieder ein wenig Wettkampfluft zu schnuppern und wiedermal zusammen zu laufen (unter Coronabedingungen) entschieden sich die Frauen der SG 1898 Chattengau an der Veranstaltung teilzunehmen.

Es musste eine Strecke von 5km laufend oder walkend zurückgelegt werden. Es wurde auf Mallorca, am Ossiachersee, in Reit im Winkel und rund um Niedenstein die Strecke in Angriff genommen.

Bei der Anmeldung zu der Veranstaltung konnte man sich ein Paket mit T-Shirt und Medaille dazu buchen. Somit wurde am Sonntagmorgen in dem pinken T-Shirt unter dem Motto „Girl Gang“ gelaufen und die dazugehörige Medaille konnte sich stolz um den Hals gehangen werden.

Gleichzeitig wurde bei der Veranstaltung die Freundinnenwertung angeboten und somit lief man unter dem Namen Chattengauer Powerfrauen.

Bis zum Redaktionsschluss standen die Platzierungen noch nicht fest, deswegen können keine aufgeführt werden.

Teilgenommen haben: Carina Salzmann, Bianca Boll, Nadine Karletz, Diana Bauermeister, Susann Heinemann, Antonia Düngen, Manuela Schmoll, Bettina Schäfer und Jasmin Möller.

Folgende Zeiten wurden erreicht:

Walking:

Bianca Boll                46:28 Min

Bettina Schäfer          47:27 Min

Jasmin Möller            47:43 Min

Laufen:

Carina Salzmann        21:56 Min

Manuela Schmoll       24:02 Min

Antonia Düngen         25:07 Min

Nadine Karletz           33:45 Min

Diana Bauermeister   37:28 Min

Susann Heinemann     38:07 Min

Treffpunkt des Lauftreffs ist jeweils Montag um 18:00 Uhr am Sportplatz (auch für Laufanfänger und Wiedereinsteiger geeignet), Mittwoch um 18:30 Uhr und Samstag um  9:00 Uhr am Hallenbewegungsbad in Niedenstein.