Auf nach Treysa......

Der 7. Wertungslauf des KSK-Schwalm-Eder-Lauf-Cup fand am 15.09.2019 statt.

Am frühen Sonntagmorgen machten sich 9 Läufer/innen auf zum Schwalmstadion in Treysa. Bei bestem Laufwetter mussten diesmal alle die gleiche Strecke laufen. So hieß es 6x rund um das Schwalmstadion, über verschiedene Bodenbelege und jeweils am Start und zum Ziel eine Runde im Stadion zu laufen, somit hatten dann alle 7.000 m auf der Uhr.  Philipp Prior ging auf die 3.000m-Strecke und erreichte mit 11:55 Min. den 2. Platz. Auf dem Treppchen landeten weiterhin in den einzelnen Altersklassen Andreas Prior 2. Platz (AK M40), Antonia Düngen 1. Platz (Frauen HK), Lena Dumeier 2. Platz (Frauen HK),  Manuela Schmoll 1. Platz (AK W50), Anja Dumeier 3. Platz (AK W50) und Klaus Pfeifer 3. Platz (AK M55).

Die Ergebnisse im Einzelnen:

3000m

Philipp Prior                                   11:55 Min.

 

7000m

Andreas Prior                                28:02 Min.

Markus Erdmann                           30:18 Min.

Klaus Pfeifer                                  30:49 Min.

Manuela Schmoll                           31:19 Min.

Antonia Düngen                            32:47 Min.

Lena Dumeier                               34:03 Min.

Joachim Schröder                          35:09 Min.

Anja Dumeier                                36:12 Min.